Aktuelles

Einladung zum 9. Internationalen Frauenfrühstück


Was am Valentinstag vor 4 Jahren als neues Angebot an alle Eislinger Frauen, gleich welcher Nation, Konfession und Alter begann, hat sich zu einem wichtigen Termin im Jahresablauf vieler engagierter und offener Frauen entwickelt. Es ist wieder Frauenfrühstück in der Stadthalle, kommst Du mit? Diese Frage ist dann häufig zu hören und wie immer werden die Frauen es genießen, gemeinsam zu feiern, sich auszutauschen und Gespräche zu führen.

Die Gäste beim Frauenfrühstück verkosten die internationelen Speisen am Frühstücksbufett

Das internationale Frühstücksbuffet bietet eine kulinarische Vielfalt

Das Rahmenprogramm

Das bereits legendäre Frühstücksbüffet, zu dem jede Besucherin gerne etwas beitragen darf, wird umrahmt von interessanten Vorführungen.
  • „Genieße den Moment“, unter diesem Motto entführt das Eislinger Duo Timeout (Bea Stübler - Gesang und Percussion und Al Stübler - Piano und Gesang) für einige Zeit aus dem Alltag. Sanft und leise, fetzig oder irisch beschwingt ist die Musik, die das Frauenfrühstück umrahmen wird.
  • Richtig krachen lassen es die Hip Hop Gruppen „Danger“, Lollipops“ und „Frauenpower“ der „R.R.D.T. Streetdance Company", trainiert von Christina und Daniel Fernandez. Regelmäßige Besucherinnen können sich an die tolle Performance der Gruppen sicher erinnern.
„Wir freuen uns sehr“, so die Organisatorinnen Heide Kottmann und Elnora Hummel, „dass es wieder gelungen ist, ein attraktives Programm auf die Beine zu stellen. Gespannt sind wir wieder, wie vielfältig und bunt das Buffet dieses Mal sein wird.“


Spenden sind willkommen

Wie bei jedem Frauenfrühstück besteht die Möglichkeit, für das kostenlose kulinarische und kulturelle Angebot für einen sozialen Zweck zu spenden. Unterstützt werden dieses Mal die Vorbereitungsklassen der Silcherschule, in denen Migranten- aber auch deutsche Kinder intensiv unterstützt werden.
Hinweise
Startseite
Redakteur / Urheber
PSE (Pressestelle Stadt Eislingen/Fils)